Was zum Teufel ist...

myMo Mixed Reality

Sie haben schon oft Schlagwörter wie „Augmented Reality“, „Virtual Reality“ oder “Mixed Reality” gelesen, wissen aber nicht genau, was dahintersteckt?

Keine Angst; es hört sich komplizierter an, als die Sache ist.

Es ist ganz einfach:

Diese drei Technologien zählen zu unseren Fachgebieten und möchten nochmal genauer darauf eingehen:

Augmented Reality

Augmented Reality, (steht für erweiterte Realität) und ist schon längst in unser aller Alltag integriert:

Haben Sie jemals ein Fußballspiel im Fernsehen gesehen und sich über die eingeblendeten stets unbestechlichen Abseitslinien gewundert oder gefreut:

Das ist Augmented Reality. Ganz einfach!

Ein computergeneriertes Bild überlagert eine tatsächliche, echte Situation. Über einen Bildschirm oder das Display des Mobilgerätes kann man die Realität so anreichern.

Mittels Augmented Reality können vor allem Printprodukte mit zusätzlichen digitalen Informationen angereichert werden. Darüber hinaus

  • visuelle Erklärungen
  • Grafiken, Videos, Sound
  • 3D Objekte und Animationen

 

Durch das Scannen eines Markers (z. B. ein Printbild oder physisches Objekt) wird auf diesen der digitale Inhalt eingeblendet.

ATP Expo Real 2015

Gerade aus für PR, Marketing und Vertriebstechnischer Sicht ist Augmented Reality nicht mehr wegzudenken. Deshalb kann es sehr lohnend sein, sich mit Augmented Reality etwas näher auseinanderzusetzen und mehr über die Möglichkeiten zu erfahren (oder selbst ausprobieren):

Virtual Reality

Virtual Reality kurz VR ist gerade für Laien die mit dieser neuen Technik noch keine Berührungspunkte hatten, ein Buch mit 7 Siegeln. Doch eigentlich ist es ganz einfach. VR bedeutet die Darstellung einer virtuellen Welt in 3D, welche computergeneriert ist. Durch das Tragen einer VR Brille kann man in diese 3D Welt im wahrsten Sinne abtauchen, sich darin bewegen und interagieren. Auch die Sinne gehen in der virtuellen Realität auf Reisen durch das Sehen, Riechen, Hören und die Haptik.

Somit entsteht eine neue Welt mit unglaublich vielen Möglichkeiten vorallem in diesen Bereichen:

  • Verkauf
  • Schulung
  • Produktmarketing
  • Messen
  • Bildung
  • Tourismus
  • Gaming Branche

Wir bieten Content für gängige VR-Systeme wie HTC Vive, GearVR etc. an. Darüber hinaus entwickeln wir Content für Large-Scale VR. Hier bewegen Sie sich auf einer großen freien Fläche komplett frei in der virtuellen Realität, können mit weiteren Menschen interagieren, zusammen entwickeln, sich austauschen, Spaß haben.

_MSP4452

Haben Sie Lust endlich einmal selbst mit VR-Brille in die virtuelle Realität abzutauchen? Dann kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren einen Termin zum Testen bei uns im Büro. Wir freuen uns, Sie bei Ihren ersten virtuellen Schritten zu begleiten und Sie in diesem Bereich zu beraten.

Weitere Infos zu VR finden Sie in unserem Blogbeitrag

Was bedeutet Virtual Reality? Fakten, Chancen, Ergebnisse

Large-Scale VR

VR Experience

Mixed Reality

Immer stärker auf den Markt treten Mixed Reality Brillen wie die Hololens oder Magic Leap. Mixed Reality (kurz MR) unterscheidet sich zu Augmented Reality lediglich darin, dass durch die MR-Brille digitale Objekte perspektivisch korrekt in die reale Umgebung platziert werden. Sofern man diese digitalen Objekte oder auch Inhalte dauerhaft in die reale Umgebung platziert, spricht man von Mixed Reality.

Swissbau5

Vorteile
Beispiele
Loslegen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um über Ihr Projekt zu reden!

Rechtliches

Disclaimer

AGB

Impressum

Referenzen

Treffpunkte

linkedin google facebook you_tube twitter xing64