QR- Codes sind die etablierte Möglichkeit Ihre on- und offline Welten miteinander zu verbinden. Leider wird bei der Planung und Umsetzung oft der Kontext des QR- Codes nicht bedacht. Die Folge ist, dass der QR- Code nahezu wirkungslos bleibt. Treffpunkt Idee gibt Tipps, was in jedem Fall zu beachten ist und hilft bei der Umsetzung.

Möchten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit geben, mehr über Ihre Firma, eines Ihrer Produkte zu erfahren oder in einfacher Weise mit Ihnen in Kontakt zu treten?

QR- Codes sind dafür sehr gut geeignet. Auf fast jedem Smartphone befindet sich ein QR- Code- Scanner. Die Nutzerzahlen zeigen, dass QR- Codes auch mehr und mehr gescannt werden.

Leider wird der gewünschte Effekt sehr oft trotzdem nicht erzielt. Das kann mehrere Gründe haben: In den allermeisten Fällen lassen sich diese Gründe darauf zurückführen, dass der Kontext, in dem der QR- Code gescannt wird, nicht berücksichtigt wird.

 

  • Der QR- Code wird fast ausschließlich mit mobilen Endgeräten gescannt – oft ein Handy mit sehr kleinem BildschirmIst Ihr verlinkter Inhalt nicht für Mobilgeräte optimiert, ist es für den Nutzer fast unmöglich Informationen zu erkennen oder gar durch Ihr Angebot zu navigieren. Er wird Ihr Angebot nicht nutzen.Daraus folgt als Minimalanforderung für verlinkten QR- Code Inhalt, dass dieser mobil optimiert, evtl. responsive ist und sich den verschiedenen Bildschirmgrößen automatisch anpasst.
  • Befindet sich der QR- Code auf einer Verpackung, einem Display oder einer Anzeige für ein bestimmtes Produkt, erwartet der Nutzer in den meisten Fällen beim Scan, das er schnell weitere Informationen zu genau diesem Produkt bekommt.  Oft landet er jedoch auf einer allgemeinen Seite des Anbieters, auf der er die gewünschte Information nicht findet.
    Für verschiedene Einsatzzwecke sollten Sie genau darauf abgestimmte QR- Codes und Inhalte erstellen. Der Nutzer sollte schnell und zuerst die Information finden, die er erwartet.

 

Werden diese beiden Punkte beachtet, ist schon sehr viel gewonnen und Sie werden feststellen, dass Ihre QR- Codes tatsächlich einen erheblichen Mehrwert bringen.

Darüber hinaus gibt es Möglichkeiten aus den heutigen QR- Codes noch sehr viel mehr heraus zu holen:

Sie werden sich vielleicht folgende Fragen stellen:

 

„Können die Inhalte wenigstens noch verändert werden, wenn der QR- Codes bereits gedruckt ist?“

Ja, das ist möglich. Beim Einsatz sogenannter dynamischen QR- Codes, können Sie die Zieladressen jederzeit ändern. Der QR- Code bleibt immer gleich.

So ist es z.B. möglich die Inhalte zu bestimmten Zeiten, wie z.B. Weihnachten, Ostern zu ändern.

 

„Können die Inhalte noch stärker dem Kontext angepasst werden?“

Auch das ist mit heutigen Programmiertechniken problemlos möglich. Durch die Informationen, die das scannende Gerät des Nutzers zur Verfügung stellt, kann der Inhalt weiter individualisiert werden. So können Sie z.B. je nach Spracheinstellung des Handys auf die korrekte Sprachversion Ihres Angebotes verlinken. Oder je nach Betriebssystem auf den richtigen App- Store. Das sind nur Beispiele. Weitere Anwendungen sind möglich.

 

„Kann man die Wirksamkeit der QR- Codes messen?”

Auf Wunsch ist auch das möglich. Mit der richtigen Trackingtechnologie ist es möglich, Informationen zu erhalten, wann, wo und mit welchen Geräten Ihr QR- Code gescannt wurde. Bei entsprechender Vorbereitung ist es sogar möglich diese Ergebnisse in direkten Bezug zu weiterführenden Aktionen des Nutzers in Ihrem Angebot zu setzen.

 

„Kann man den QR- Code zum Online- Shopping nutzen?“

Klar. Denken Sie an den oben stehenden zweiten Tipp: Wenn der QR- Code in direktem Bezug zu dem Produkt steht, spricht nichts dagegen, direkt in Ihren Online- Shop zu verlinken.

 

Und noch mehr spricht für den sinnvollen Einsatz von modernen QR- Codes.

Immer mehr „online“- Zeit findet anstatt am Computer am Mobilgerät statt. Und das oft eben nicht in Ruhe daheim, sondern unter Zeitdruck unterwegs. QR- Codes bilden im Gegensatz zu langen Internetadressen die ideale Schnittstelle, um Informationen, die man unterwegs aufschnappt zu speichern und zu vertiefen. Sofern die QR- Code Lösung gut ist.

 

Sind Sie neugierig geworden?

 

Wir von Treffpunkt Idee haben einige Erfahrungen mit der richtigen Umsetzung von QR- Codes gesammelt. Wir würden uns sehr freuen, auch Sie zu unterstützen, Ihren Nutzern den mobilen Zugang zu Ihren digitalen Informationen zu erleichtern.

Lassen Sie uns darüber doch einmal reden!

 

 

Kommentare sind geschlossen.